Haupt Der Umsatz 10 psychologische Eigenschaften, die einen großartigen Verkäufer ausmachen

10 psychologische Eigenschaften, die einen großartigen Verkäufer ausmachen

Die Leute vergleichen Sportler oft mit Verkäufern. Ihre Wettbewerbsfähigkeit, Arbeitsmoral und ihr Streben nach Erfolg korrelieren stark miteinander, weshalb Sie oft eine Verkaufsfläche sehen, die aus einer Mehrheit von Sportlern besteht.

Obwohl selten darüber gesprochen wird, sind die Ähnlichkeiten zwischen Psychologen und Verkäufern vielleicht noch bedeutender. Dieser Vergleich wird selten gezogen, weil die Ziele von Psychologen und Verkäufern so grundlegend verschieden sind. Während das Ziel eines Psychologen darin besteht, einer anderen Person ohne persönlichen Gewinn zu helfen, besteht das Ziel eines Verkäufers darin, Geschäfte abzuschließen.

Wenn Sie jedoch die zugrunde liegenden Prinzipien, Techniken und Eigenschaften jedes Berufs untersuchen, sind die Ähnlichkeiten bemerkenswert. Darüber hinaus stärkt die Einstellung von Vertriebsmitarbeitern mit psychologischen Eigenschaften Ihre Vertriebsorganisation.

Da der Umsatz und das Gesamtwachstum eines Unternehmens weitgehend von der Fähigkeit seiner Vertriebsmitarbeiter abhängt, effektiv Leads zu generieren und Geschäfte abzuschließen, ist es für Unternehmen immer wichtiger geworden, herausragende Vertriebsmitarbeiter zu finden, einzustellen und einzustellen und sie von weniger kompetenten zu unterscheiden .

Wenn die meisten Leute an Verkäufer denken, denken sie an energisch, charismatisch, geldgetrieben und unerbittlich. Hier sind die 10 wichtigsten Merkmale, die Sie beachten sollten, um die Fähigkeiten eines Verkäufers wirklich zu bestimmen, die auch bei Psychologen offensichtlich sind.

1. Fähigkeit, Empathie aufzubauen

Aus zwei Gründen muss ein Verkäufer in der Lage sein, Empathie mit Interessenten und Kunden aufzubauen.

ist suzy kolber lesbisch

Der erste Grund ist, dass Menschen bei Menschen kaufen, denen sie vertrauen und bei denen sie sich wohl fühlen. Produkt und Preis sind zweitrangig; Die Person hinter dem Produkt ist die Person, bei der der Kunde kauft. Wenn ein Verkäufer eine bessere Beziehung aufbauen kann als ein Mitbewerber, wird er auch Geschäfte effektiver abschließen.

Der zweite Grund ist, dass Empathie es dem Verkäufer ermöglicht, die Probleme und Bedürfnisse des Kunden zu erkennen, was den Kunden zum Abschluss des Geschäfts bewegt. Der Verkauf wird je nach Dringlichkeit des Kunden geschlossen, da der Kunde den Wert des Verkäufers anerkennt.

Psychologie heute betont häufig, wie wichtig es ist, dass Psychologen in der Lage sind, Vertrauen und Empathie mit ihren Klienten aufzubauen, und weist darauf hin, dass dies eine Schlüsseleigenschaft erfolgreicher Psychologen ist.

Es ist wichtig für Ihre Kultur und Ihren Erfolg, einen Verkäufer zu finden, der weiß, wie man Kontakte knüpft, Beziehungen aufbaut, zuhört und eine Beziehung aufbaut.

2. Fähigkeit zuzuhören und von Natur aus neugierig zu sein

Zuhören ist der wichtigste Teil eines jeden Verkaufsprozesses. Die Fähigkeit, provozierende Fragen zu stellen, Ihren potenziellen Kunden zum Reden zu bringen und reflektiertes Zuhören zu üben, wird die Schwachpunkte des potenziellen Kunden erkennen, Sie mit dem Wissen ausstatten, den Deal abzuschließen, und den potenziellen Kunden dazu bringen, Ihnen zu vertrauen.

Für Psychologen ist das Zuhören der Kern ihres Berufs. Fragen zu stellen und genau zuzuhören ermöglicht es Psychologen, die Ansichten ihrer Klienten herauszuarbeiten und Probleme zu lösen.

Um ein guter Zuhörer zu sein, müssen Psychologen und Vertriebsmitarbeiter von Natur aus neugierig sein und immer nach weiteren Informationen suchen, um den Überzeugungen, Wünschen und Problemen ihrer Kunden auf den Grund zu gehen.

3. Fähigkeit, sich in die Lage einer anderen Person zu versetzen

Ein herausragender Verkäufer weiß, wie man in Bezug auf das denkt, was die andere Person denkt. Vertriebsmitarbeiter müssen in der Lage sein, die Begriffe ihres Interessenten zu verstehen und zu kommunizieren, denn nur dann können sie den Interessenten zu seiner Lösung führen.

Damit ein Psychologe seine Arbeit machen kann, muss er in der Lage sein, in Bezug auf die Weltanschauung und Position seines Klienten zu denken. Sich in jemanden hineinzuversetzen ist das Fundament der Empathie, die es sowohl Psychologen als auch Verkäufern ermöglicht, in ihrer Arbeit erfolgreich zu sein.

4. Intelligenz und Fähigkeit zu folgern

Vertriebsmitarbeiter wissen, dass die Meinungen des Interessenten nicht immer explizit zum Ausdruck gebracht werden. Gute Vertriebsmitarbeiter können Schlussfolgerungen ziehen und logische Schlussfolgerungen ziehen, zwischen den Zeilen lesen, um die wahren Bedeutungen und Wünsche ihrer potenziellen Kunden zu verstehen und in der Lage sein, strategisch Schwachstellen zu ermitteln.

Ebenso besteht ein Hauptziel eines Psychologen darin, die wahren Gefühle seines Klienten basierend auf den verbalen und nonverbalen Hinweisen seines Klienten zu verstehen.

ist graham patrick martin schwul

5. Effektiv kommunizieren

Vertriebsmitarbeiter müssen in der Lage sein, überzeugend, effektiv und prägnant zu sprechen. Vertriebsmitarbeiter müssen ihre Interessenten lesen und wissen, wie sie Tonfall, Diktion und Geschwindigkeit an den Gesprächsfluss ihres Kunden anpassen können.

Psychologen befassen sich mit Patienten im Alter von 50 und anderen, die 10 Jahre alt sind, und sie müssen ein gutes Bewusstsein und eine gute Kontrolle über ihre Sprache haben.

6. Emotionale Stabilität und Regulation

Wenn der Kunde Frustration, Angst oder Angst zum Ausdruck bringt, ist es wichtig, dass der Verkäufer ruhig bleibt. Die Fähigkeit, die äußeren Emotionen zu stabilisieren und zu regulieren, ist der Schlüssel für einen professionellen und effektiven Verkaufsprozess.

Die Fähigkeit eines Psychologen, ein Beratungsgespräch mit seinem Klienten zu führen und erfolgreich zu sein, hängt weitgehend von seiner Fähigkeit ab, Gefühle zu extrahieren, ohne selbst Frustration oder Traurigkeit zu zeigen. Bei beiden Berufen kann das Brechen des Charakters das Vertrauen des Kunden verlieren.

7. Geduld

Geduld ist eine Kernqualität von Vertriebsmitarbeitern, die Leads pflegen und Geschäfte über Monate hinweg vorantreiben müssen. Wenn Sie zu früh einen Verkauf fordern, kann dies den Deal ruinieren.

Für Psychologen ist Geduld angesagt. In der Lage zu sein, ruhig und gefasst zu bleiben, während Ihre Kunden sprechen und sich auslassen, ist der Kern der Rolle.

8. Fähigkeiten zur Problemlösung

Vertriebsmitarbeiter müssen in der Lage sein, logisch zu argumentieren und jede Widerlegung in eine Antwort umzuwandeln. Ein guter Verkäufer nimmt niemals ein „Nein“ als Antwort und kann jeden Einwand umgehen.

Ein guter Verkäufer hat die Fähigkeit, eine Brücke zwischen Problem und Lösung zu schlagen, indem er den Weg, den er gehen muss, um diese logische Abfolge für seinen potenziellen Kunden sichtbar zu machen, schlüssig versteht.

Psychologen stoßen oft auf unerwartete Probleme und müssen sich schnell anpassen und neu definieren, um Probleme zu lösen.

9. Selbstbewusstsein

Sich seiner selbst und seiner Auswirkungen auf den Kunden bewusst zu sein, ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Sie bei der Ausführung eines Geschäfts mit ihm in Kontakt treten.

Für Psychologen ist Selbstbewusstsein das, was es Ihnen ermöglicht, sicherzustellen, dass Sie auf der gleichen Wellenlänge wie Ihr Klient kommunizieren.

10. Hohe emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz macht gute Verkäufer und gute Psychologen aus. Die Fähigkeit, basierend auf Ihrem Wissen über die Gefühle Ihres Kunden zu verstehen, vorherzusagen und zu handeln, ist entscheidend für den Erfolg.