Haupt Innovation 50 Zitate von antiken Philosophen, die Sie über jede geschäftliche Hürde hinweg inspirieren

50 Zitate von antiken Philosophen, die Sie über jede geschäftliche Hürde hinweg inspirieren

Jeder, egal wo er gerade in seiner Karriere steht, braucht ab und zu eine gehörige Portion Inspiration und Förderung . Aber nichts sagt, dass Sie Ihre Inspiration und Ermutigung von den Sheryl Sandbergs oder Steve Jobses unserer Zeit nehmen müssen. Auch die Denker der Antike nahmen am Geschäft teil und verstanden es. Ihre Worte über Leben, Erfolg, Mut und Charakter gelten Jahrhunderte später und können genau der Muntermacher sein, den Sie brauchen, was auch immer der Arbeitstag auf Sie bringt.

Aristoteles

  • Freude an der Arbeit bringt Perfektion in die Arbeit.
  • Würde besteht nicht darin, Ehrungen zu besitzen, sondern sie zu verdienen.
  • Ohne Mut wirst du nie etwas auf dieser Welt tun. Es ist neben der Ehre die größte Eigenschaft des Geistes.
  • Es ist nur so, dass wir nicht nur denen dankbar sein sollten, deren Ansichten wir möglicherweise zustimmen, sondern auch denen, die oberflächlichere Ansichten geäußert haben; denn auch diese trugen etwas bei, indem sie die Denkkraft vor uns entwickelten.
  • Überzeugungskraft wird durch den persönlichen Charakter des Redners erreicht, wenn die Rede so gehalten wird, dass wir ihn glaubwürdig erscheinen lassen. Wir glauben an gute Männer mehr und bereitwilliger als andere. Dies gilt im Allgemeinen, was immer die Frage ist, und absolut wahr, wenn eine genaue Gewissheit unmöglich ist und die Meinungen geteilt sind.
  • Das Leben des Geldverdienens wird unter Zwang geführt, und Reichtum ist offensichtlich nicht das Gute, das wir suchen; denn es ist nur nützlich und um eines anderen willen.

Seneca

Glück ist das, was passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft.

Konfuzius

  • Wer nicht spart, muss sich quälen.
  • Es spielt keine Rolle, wie langsam Sie gehen, solange Sie nicht aufhören.
  • Wählen Sie einen Job, den Sie lieben, und Sie werden keinen Tag in Ihrem Leben mehr arbeiten müssen.
  • Der Wille zu gewinnen, der Wunsch nach Erfolg, der Drang, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen ... das sind die Schlüssel, die Ihnen die Tür zu persönlicher Exzellenz öffnen.
  • Unser größter Ruhm liegt nicht darin, nie zu versagen, sondern jedes Mal aufzustehen, wenn wir fallen.
  • Wenn es offensichtlich ist, dass die Ziele nicht erreicht werden können, passen Sie die Ziele nicht an, passen Sie die Handlungsschritte an.
  • Der überlegene Mann versteht, was richtig ist; der minderwertige Mann versteht, was sich verkaufen lässt.
  • Der Erfolg hängt von der vorherigen Vorbereitung ab, und ohne eine solche Vorbereitung wird es sicher scheitern.
  • Der überlegene Mensch ist bekümmert über die Grenzen seiner Fähigkeiten; es stört ihn nicht, dass die Menschen die Fähigkeit, die er besitzt, nicht erkennen.
  • Wenn du für andere arbeitest, lass es mit dem gleichen Eifer sein, als ob es für dich selbst wäre.
  • Die Fähigkeit wird die Nachfrage danach nie einholen.

Agesilaus

Es sind nicht Positionen, die den Unterschied machen, sondern Männer, die Positionen verbessern.

cecilia vega abc nachrichtenbildung

Plotin

Wissen ist für uns tot, wenn es nicht das Handeln bestimmt.

Cato

Nachdem ich tot bin, würde ich lieber fragen, warum ich kein Denkmal habe, als warum ich eines habe.

Herodot

  • Große Taten werden normalerweise mit großen Risiken vollbracht.
  • Eile in jedem Geschäft bringt Misserfolge mit sich.

Patanjali

Wenn Sie von einem großartigen Ziel, einem außergewöhnlichen Projekt inspiriert sind, lösen sich alle Ihre Gedanken.

Demosthenes

Kleine Gelegenheiten sind oft der Beginn großer Unternehmungen.

Sonne Tzu

Inmitten des Chaos gibt es auch Chancen.

Thukydides

Die Tapfersten sind sicherlich diejenigen, die die klarste Vision von dem haben, was vor ihnen liegt, Ruhm und Gefahr gleichermaßen, und trotzdem hinausgehen, um ihr zu begegnen.

Sokrates

  • Hüten Sie sich vor der Kargheit eines geschäftigen Lebens.
  • Die einzig wahre Weisheit besteht darin, zu wissen, dass man nichts weiß.

Plutarch

Wissen Sie, wie man zuhört, und Sie werden sogar von denen profitieren, die schlecht reden.

Epiktet

  • Reichtum besteht nicht darin, großen Besitz zu haben, sondern wenige Bedürfnisse zu haben.
  • Machen Sie das Beste aus dem, was in Ihrer Macht steht, und nehmen Sie den Rest, wie es passiert.

Gericht

  • Eine gute Entscheidung basiert auf Wissen und nicht auf Zahlen.
  • Lieber ein wenig, was gut gemacht ist, als viel unvollkommen.
  • Der Anfang ist der wichtigste Teil der Arbeit.
  • Bewerben Sie sich jetzt und im nächsten Leben. Ohne Anstrengung können Sie nicht erfolgreich sein. Obwohl das Land gut ist, können Sie ohne Anbau keine reiche Ernte haben.
  • Alle Dinge werden in überlegener Quantität und Qualität und mit größerer Leichtigkeit hergestellt werden, wenn jeder Mensch gemäß seiner natürlichen Begabung und im richtigen Moment in einem einzigen Beruf arbeitet, ohne sich in etwas anderes einzumischen.
  • Wer kein guter Diener ist, wird kein guter Herr sein.
  • Wie die Baumeister sagen, liegen die größeren Steine ​​nicht gut ohne die kleineren.

Lao Tzu

  • Tue die schwierigen Dinge, während sie einfach sind, und tue die großen Dinge, während sie klein sind. Eine Reise von tausend Meilen muss mit einem einzigen Schritt beginnen.
  • Wenn die Arbeit des besten Führers getan ist, sagen die Leute: 'Wir haben es selbst gemacht.'
  • Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich zu dem, was ich sein könnte.
  • Andere zu beherrschen ist Stärke. Sich selbst zu beherrschen ist wahre Macht.
  • Wenn du damit zufrieden bist, einfach du selbst zu sein und nicht zu vergleichen oder zu konkurrieren, wird dich jeder respektieren.
  • Große Taten bestehen aus kleinen Taten.
  • Eine Ameise in Bewegung tut mehr als ein dösender Ochse.
  • Antizipieren Sie das Schwierige, indem Sie das Leichte managen.
  • Die Natur beeilt sich nicht, dennoch ist alles vollbracht.
  • Dinge im Samen zu sehen, das ist Genie.
  • Menschen im Umgang mit Angelegenheiten scheitern oft, wenn sie kurz vor dem Erfolg stehen. Wenn man am Ende genauso vorsichtig bleibt wie am Anfang, wird es keinen Misserfolg geben.